Freitag, 25. August 2017

So bekommst du mehr Aufmerksamkeit in großen Gruppen oder auf Parties






Introvertiert oder extrovertiert?

Es gibt introvertierte und extrovertierte Menschen - natürlich in mehreren Härtegraden. Manche Leute sind auch beides. Introvertierten fällt es schwerer, sich in großen Gruppen zu behaupten, sowie einen geeigneten Gesprächspartner zu finden, der auf sie zugeht, da ihre Mimik und Gestik weniger einladend ist. Doch keine Sorge - das lässt sich mit etwas Training beheben.

Die Gestik

Diese sollte möglichst offen wirken. Auf folgende Dinge musst du achten:

  • verschränke die Arme nicht vor der Brust

  • keine Barriere darf zwischen dir und deinen Mitmenschen sein (z.B. Arme, hochgezogene Beine beim sitzen, ...)

  • lass deine Handflächen nach außen zeigen, das wirkt einladend

  • untermale deine Worte im Gespräch mit Handbewegungen/Gestikulation

  • trage beim Gespräch die Arme nicht direkt am Körper (Distanz! + Unsicherheit) und lass die Hände aus deinem Gesicht (Nervosität!) 

Mimik

  • Suche mit möglichst vielen Leuten Blickkontakt und lächle sie - wenn möglich - an

  • lächeln (kein starrer Blick)

  • Schau den Leuten direkt in die Augen, weiche Blicken nicht aus (Schüchternheit!) 

Mit einer Gruppe ins Gespräch kommen

Das kann unter Umständen in vielerlei Hinsicht kompliziert sein - muss es aber nicht; das kommt auf die Gruppe an, an deren Unterhaltung du teilhaben willst. Es gibt bestimmt welche, die es gar nicht wollen das du dich dazustellst oder zu unhöflich sind, um Platz zu machen. Bei diesen solltest du es erst gar nicht versuchen, denn es wirkt seltsam, wenn du dich - ellenbogenstoßend - in den Kreis drängst. Wirkt die Gruppe aber offen und freundlich, kannst du so vorgehen:

  1. Mache die Person aus, die am meisten oder auch einfach nur zu diesem Zeitpunkt spricht und nehme Blickkontakt auf.
  2. Zeige Interesse an dem Gesprächsstoff und halte den Blickkontakt
  3. Nun werden dich die anderen bemerken und hoffentlich Platz machen, wenn nicht
  4. musst du etwas möglichst Interessantes sagen, das selbstverständlich zum Thema passt 

Kontakt mit dem anderen Geschlecht aufnehmen

Schon im Voraus eine kleine interessante Information: Männer sollten sich an Frauen am besten von hinten annähern und Frauen an Männer von vorne. Ich weiß nicht genau, warum das so ist, aber ich muss zugeben, das es mir persönlich auch so am angenehmsten ist. Ich habe das mal irgendwo gelesen.

Hier ein paar weitere Tipps:
  • überlege dir, unter welchen Vorraussetzungen du jemanden ansprechen würdest und nehme entsprechende Körperhaltung usw. ein
  • suche Blickkontakt mit Zielpersonen, die dir gefallen, und lächle 
  • Die Wahrscheinlichkeit, angesprochen zu werden ist höher, wenn du allein bist
  • hast du einen Freund oder eine Freundin dabei, kannst du sie bitten, dir jemanden vorzustellen (falls du zu schüchtern bist)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...